Die „Best Talents“ der Sportbranche wurden ausgezeichnet

Freitag, 07. September 2018

Erstmals wurden die besten Lernenden der Sportbranche ausgezeichnet. Im Rahmen des Lehrlingskurses in Filzbach wurden die  besten Lernenden des Abschlussjahres 2018 ausgezeichnet.

Um zu den besten 12 Lernenden des Jahres 2018 zu gehören, ist eine Durchschnittsnote von 5.5 oder besser erforderlich. Die ASMAS und sportbiz.ch gratulieren den erfolgreichen „Best Talents"
 
Larissa Dick, Mondo Sport, Murten
Myriam Duc, Planet Endurance sàrl, Ecublens VD
Katja Helfenstein, Kunz-Sport AG, Willisau
Laura Holenstein, Transa Backpacking AG, Winterthur
Daria Ingold, Mammut Store, Bern
Lucien Leclercq, Ochsner Sport, Wettingen
Luisa Lendi, Bächli Bergsport AG, Zürich
Sandra Marty, Glatthard Sport & Mode GmbH, Meiringen
Flavio Merlo, Ochsner Sport, Wallisellen
Lea Riederer, Massiv Sport AG, Netstal
Iris Ruoss, doodah, Zürich
Marion Schuler, SportXX, Ibach

Die Preise wurden von Jonas Hunziker (Mitglied der Nationalmannschaft Freeski, Olympia- und X-Games Teilnehmer) übergeben. Legendär ist sein Auftritt am Big Air im Fenway Park in Bosten, als er an diesem Weltcup auf das Podest sprang. 

Die Auszeichnung Best Talents wird auch im 2019 stattfinden. Weitere Informationen folgen im neuen Jahr.