News

10.02.15

Wie zu erwarten war der Wechselkurs das Gesprächsthema Nummer eins an der Ispo - für die Schweizer. ASMAS-Präsident Peter Bruggmann nimmt Stellung zur Situation.

09.02.15

Gemäss dem Handelsverband Deutschland ist der Einzelhandelsumsatz 2014 um 1,9% auf 459 Mrd. Euro angewachsen, wobei der Online-Handel um 17% auf 39 Mrd. Euro zulegen konnte. Für 2015 prognostiziert der HDE ein Plus von 1,5 für den gesamten Einzelhandel und ein solches von 12% für den Online-Bereich.

09.02.15

Der Vorstand des Weltverbandes der Sportartikelindustrie (WFSGI) hat grünes Licht für gemeinsame Workshops mit der International Apparel Federation (IAF), dem grössten Verband der Bekleidungsindustrie, gegeben.

09.02.15

Mit der Gore Fabrics Academy (academy.gorefabrics.com) hat der Membranspezialist eine E-Learning Plattform für Fachhändler, Einkäufer und Verkäufer geschaffen. Eingeteilt in drei verschiedene Schwierigkeitsgrade (Grundstufe, Fortgeschritten, Experten) bieten verschiedene Kurse die Möglichkeit, die Verkaufsfähigkeiten zu trainieren und das dabei nötige Wissen zu vermitteln.

09.02.15

Sport 2000 Deutschland konnte 2014 die Zahl der angeschlossenen Partner auf über 800 steigern. Während die Fachhändler ihren Umsatz um 3,9% verbessern konnten, nahm der Zentralregulierungsumsatz um 9,2% zu.

09.02.15

Die European Outdoor Group rechnet aufgrund von ersten Erhebungen für 2014 mit einem maximalen Wachstum des europäischen Outdoormarktes von 1% bis 3%. In der Region DACH sieht sie einen Trend weg von einem organischen Wachstum hin zu einem härteren Konkurrenzkampf um Marktanteile.

09.02.15

Amer Sports konnte 2014 den Umsatz um 4% auf 2,2 Mrd. Euro steigern. Dabei nahm der Gewinn von 90 auf 55 Mio. Euro ab. Unter den Segmenten stechen Schuhe und Bekleidung mit je einem Plus von 15% heraus. Positiv haben sich aber auch Radsport und Fitness (je 8%), Sports Instruments (6%) und Teamsport (1%) entwickelt. Terrain verloren haben dagegen Wintersport Equipment (-7%) und Racketsport/Golf (-8%). 

09.02.15

Für 560 Mio. Dollar übernimmt Under Armour die beiden Fitnessportale Endomondo und MyFitnessPal und sichert sich so den Zugang zu 100 Mio. registrierten Usern. Im Dezember 2013 hat sich Under Armour bereits MapMyFitness mit 31 Mio. Usern einverleibt. 2014 hat Under Armour einen Umsatz von 3,1 Mrd. Dollar (+32%) und einen Gewinn von 208 Mio. Dollar (+28%) erzielt.

09.02.15

Nick Brown, CEO und Gründer von Nikwax, gibt sich überzeugt, dass die Wasserabweisung von Nikwax Hydrophobic Down schon bald so stark verbessert werden kann, dass eine Jacke mehreren Stunden Regen standhält. 

09.02.15

Kamerahersteller GoPro hat 2014 den Umsatz um 41% auf 1,4 Mrd. Dollar gesteigert und dabei den Gewinn auf 128 Mio. Dollar mehr als verdoppelt.

09.02.15

Kim Roether, CEO der Intersport Deutschland, ist in den Vorstand der Intersport International Corporation gewählt worden. 2014 haben die 5'400 Intersport-Geschäfte in 44 Ländern einen Einzelhandelsumsatz von 10,5 Mrd. Euro erzielt. Zur Gruppe zählt zudem die Kette The Athlete's Foot mit einem Umsatz von 290 Mio. Euro.

09.02.15

Knut Jaeger ist im Alter von 72 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Der Gründer der Marke Big Pack und Mitbegründer der OutDoor Friedrichshafen war die letzten Jahre in China für die Outdoor- und Bikebranche im Messewesen tätig.

09.02.15

Zum ersten Mal hat Adidas im Jahr 2014 in Deutschland, Österreich und der Schweiz einen Umsatz von einer Milliarde Euro erreicht. Besonders stark zugelegt haben dabei Deutschland (+15%) und das Einzelhandelssegment mit dem Online-Geschäft.

09.02.15

Die Trend & Sport Equipment GmbH hat einen neuen Aussendienstmitarbeiter für die Westschweiz verpflichtet. Fred Nunez wird ab 1. April für das Unternehmen unterwegs sein.

09.02.15

An der Ispo gab Mammut CEO Rolf Schmid Einblick in den Geschäftsverlauf. Wachstum sieht der Schweizer Hersteller in erster Linie im Fernen Osten, während der Outdoormarkt in der DACH-Region stagniert. Hinzu kommt, dass Mammut im Zuge seiner selektiven Vertriebspolitik die Zusammenarbeit mit hunderten kleinen Kunden, aber auch mit Sports Direct in Österreich, beendet hat. Zu schaffen macht Mammut gegenwärtig vor allem die Wechselkurssituation, da das Unternehmen 80% in ausländischer Währung fakturiert. Zwar fällt ein wichtiger Teil der Produktionskosten ebenfalls im Ausland an, doch muss das ganze Headoffice mit Design und Entwicklung in Franken finanziert werden. «Theoretisch könnten wir alles ins Ausland verlegen», so Rolf Schmid, «wir wollen aber an der Swissness festhalten und dem Währungsdruck widerstehen, indem wir effizienter, innovativer und besser werden.»

09.02.15

Roger Müller, der 16 Jahre für Adidas tätig gewesen ist, verstärkt seit Anfang Februar das Verkaufsteam Schweiz von Skechers. Er ist als Key & Field Account Manager für den Sporthandel zuständig.

09.02.15

Die Ispo München hat an den vier Messetagen vom 5. bis 8. Februar rund 80'000 Fachbesucher aus über 100 Ländern gezählt. Vor allem in den Segmenten Outdoor und Health & Fitness verzeichnete die Ispo einen enormen Zuwachs. 2016 findet die Ispo wieder in der gewohnten Tagesfolge (Sonntag bis Mittwoch) vom 24. bis 27. Januar statt.

30.01.15

Cathrin Dürscheid (35) ist zu Brunotti zurückgekehrt und unterstützt den Key Account Bereich für die DACH-Region.

29.01.15

Mit der Silver Insulation Active hat Primaloft ein Isolation entwickelt, welche den Einsatz von besonders atmungaktiven, grob gewebten Aussen- und Innenstoffen erlaubt. Die Basis bildet ein patentiertes Herstellungsverfahren, beim dem die winzigen Primaloft Fasern fixiert werden, so dass sie nicht verrutschen können. Silver Insulation Active eignet sich speziall für anstrengende Aktivitäten und erhöht die Vielseitigkeit der Bekleidung. 

29.01.15

Die beiden Amer Marken Atomic und Salomon setzen verstärkt auf Back Country Skiing und haben deshalb im Januar ihre Händler je zu einem Launch Event eingeladen.

Seiten