OUTDOOR Friedrichshafen: Neukonzeption stärkt das Kerngeschäft der Branche

Donnerstag, 28. Februar 2019

Die neue Messekonzeption greift - Starkes Handels- und Medieninteresse aus dem internationalen Dreiländereck - Neue Impulse aus den Bereichen Caravan und Camping - OUTDOOR Industry Award wächst.

Über Zustimmung der Outdoor-Branche zum Konzept der Neuveranstaltung OUTDOOR Friedrichshafen freuen sich die Messemacher vom Bodensee. Kleine und mittlere Unternehmen auf Herstellerseite treffen vom 17. bis 19. September 2019 auf Vertreter des deutschsprachigen stationären Fachhandels, um verkaufsfördernde Maßnahmen für die Saison 2020 einzuleiten. "Dass wir konzeptionell komplett neue Wege gehen, mit dezidierten Angeboten volle Flexibilität und Effizienz ins Messe-Engagement bringen, darüber hinaus noch echte Themen setzen und atmosphärisch überzeugen, kommt bei vielen Marktbegleitern gut an", sagt Messegeschäftsführer Klaus Wellmann.

zur Website

Detail (PDF-Datei):